16.02.2013

Der Grüne Jaguar: Die "Victoria Luise" II / The Jade Jaguar: The "Victoria Luise" II


Neulich habe ich hier ja schon eine Studie zu dem Wrack der "Victoria Luise" gezeigt, dem Wrack, das in "Der Grüne Jaguar" eine Hauptrolle spielt. Oben ist eine weitere zu sehen. Die "Victoria Luise" liegt auf einem Saumriff, einer geologischen Besonderheit in Küstennähe. Deswegen ragt der Bug des Wracks auch so ein bisschen über die Riffkante hinaus. Wie schon die andere Studie ist auch diese unter anderem deswegen entstanden, weil ich die Situation des Wracks üben wollte, bevor ich sie für den Comic in Outlines umsetze. Sie ist in Bleistift und Aquarell ausgeführt.

Recently I posted a sketch for the "Victoria Luise", the wreck that plays a main role in "The Jade Jaguar". This time I want to show you another sketch, an external view. The wreck lies on a fringing reef. Like in the study posted before, I wanted to check the situation and scale of the wreck site before doing the outlines for the final comic. This is all done in watercolor.

11.02.2013

Markus Pfalzgraf about "A History of Gay Comics" on MyVideo


In diesem Video wird "A History of Gay Comics" vorgestellt. Viel Spaß!

Here´s a video about "A History of Gay Comics" by author Markus Pfalzgraf. Enjoy!

07.02.2013

A History Of Gay Comics






Seit Kurzem ist eine neue Anthologie schwuler Comics erschienen, die durch ihre schöne Verarbeitung (Hardcover, schön schweres, offenes Papier) und gute Recherche auffällt: "Stripped - A History Of Gay Comics" des Autors und Journalisten Markus Pfalzgraf (hier ist ein link zu einem Artikel über ihn und dieses Projekt). Das Buch stellt diesen Bereich der Comic-Branche als Ganzes vor und beleuchtet im einzelnen ausgewählte Comic-Szenen (zum Beispiel Europa, die USA, Japan) und deren Zeichner. Im Kapitel zu Europa stellt Markus Pfalzgraf auch Damian & Alexander und mich vor, und findet lobende Worte. Das freut mich sehr!

Recently Markus Pfalzgraf´s "Stripped - A History Of Gay Comics" was released, summarizing the global gay comic branch (here´s a link to an article in the magazine MÄNNER about him and this project, showing my both characters right on top - hooray!). The book is nicely manufactured and, to me, stands out because of its excellent researched reviews and objective style. It presents the subject as a whole and draws attention onto several artists and scenes especially. One chapter is about the european scene and features Damian & Alexander as well. The author lauds the project and me in the kindest way. You can see excerpts from the upcoming adventure "JungleLove" here.